Bild einer Frau die aus ihrer Wohnung guckt

Die Unsicherheit in der Corona Krise erzeugt bei vielen Sorgen und stellt uns laufend vor Herausforderungen. Niemand vermag zu sagen, wie lange uns die Pandemie in unserem alltäglichen Leben noch begleiten wird. Viele fragen sich, wie sie ihren Liebsten im Ernstfall Rückhalt bieten können. 

Sollte ich mich und meine Liebsten in Zeiten der Pandemie absichern?

Sorgenvolle Zeiten steigern das persönliche Bedürfnis nach Sicherheit. Indem Sie für sich und Ihre Liebsten vorsorgen, verschaffen Sie allen im Ernstfall den nötigen Rückhalt. Mit dem Abschluss der SolidaVita Risiko-Lebensversicherung haben Sie Gewissheit, dass Sie und Ihre Liebsten zumindest finanziell abgesichert sind.

  • Invalidität und Todesfälle wegen Covid-19 sind mit SolidaVita versichert
  • Antrag und Abschluss mit sofortigem Aufnahmeentscheid erfolgt zu 100% digital
  • Bis zu CHF 20‘000 Sofortauszahlung, schnell und unkompliziert
Glückliche Familie zu Hause

Wann macht eine Lebensversicherung Sinn?

Das Erfordernis hängt vom eigenen Sicherheitsbedürfnis und von der Verantwortung für andere ab. Besonders erforderlich ist eine Lebensversicherung, falls eine dieser Lebenslagen auf Sie zutrifft:

  • Sie sind Hauptverdiener*in und finanziell verantwortlich für Ihre Familie oder Lebenspartnerschaft.
  • Ihr Eigenheim finanzieren Sie durch eine Hypothek oder Sie haben einen offenen Kredit.
  • Sie haben Kinder und möchten ihnen im Ernstfall dennoch finanzielle Unterstützung bieten für ihre Ausbildung und Zukunft.
  • Sie sind Selbständigerwerbende*r und möchten sich oder Geschäftspartner*innen absichern.

Können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns an

Kostenloses Beratungsgespräch

X